Deutsch  English 

Kategorien

Informationen

Angebote

Neue Artikel

Österreich TOPSTÜCKE - Highlights mit ATTEST

In dieser Kategorie finden Sie Briefmarken von Österreich inklusive Besonderheiten, Abarten und RARITÄTEN mit BEFUND oder ATTEST "echt und einwandfrei" denn Briefmarken-Stari steht für beste Qualität.

Kauf ohne Risiko da Sie bereits geprüfte bzw. attestierte Stücke in "echt und einwandfreier Erhaltung" erwerben.


Wenn Sie auf der Suche nach ganz bestimmten Briefmarken und Besonderheiten sind dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Vielleicht können wir Ihnen bei der Beschaffung behilflich sein. Briefmarken-Stari erreichen Sie unter office@briefmarken-stari.at  oder kontaktieren Sie uns per Telefon.

Sie erreichen uns per Telefon
aus Österreich unter 0676/5589294 und
aus dem Ausland unter 0043/6765589294
von Montag - Freitag von 08:00 - 18:00 und
am Samstag von 08:00 - 12:00

Österreich, 1850, Ferchenbauer Nr. 1 H III, 1 Kreuzer ockergelb Handpapier Type III im waagrechten Paar, rechts 4,5 mm Randstück, entwertet "KRANICHSFELD 31/12", BEFUND Dr. Ferchenbauer "farbtiefes erlesenes PRACHTSTÜCK!" - DB

Österreich, 1850, Ferchenbauer Nr. 1 H III, 1 Kreuzer ockergelb Handpapier Type III im waagrechten Paar, rechts 4,5 mm Randstück, entwertet "KRANICHSFELD 31/12", BEFUND Dr. Ferchenbauer "farbtiefes erlesenes PRACHTSTÜCK!" - DB

Österreich, 1850,
Freimarken-Ausgabe 1850
Ferchenbauer Nr. 1 H III,
1 Kreuzer ockergelb
Handpapier Type III
im waagrechten Paar,
rechts 4,5 mm Randstück,
entwertet
mit einem zentrisch
sitzenden kompletten Abdruck
"KRANICHSFELD 31/12"
,
BEFUND Dr. Ferchenbauer
"farbtiefes erlesenes PRACHTSTÜCK!"

775,00 EUR

Österreich, 1850, Ferchenbauer Nr. 2 H I a, 2 Kreuzer, schwarz, Handpapier, Type I a, im waagrechten 3er-Streifen auf Briefstück, entwertet mit " HOHENEMS " ( Müller Nr. 1014 a / 200 Punkte ) - ATTEST Dr. Ferchenbauer " erlesenes PRACHTSTÜCK ! " - DB 6004

Österreich, 1850, Ferchenbauer Nr. 2 H I a, 2 Kreuzer, schwarz, Handpapier, Type I a, im waagrechten 3er-Streifen auf Briefstück, entwertet mit " HOHENEMS " ( Müller Nr. 1014 a / 200 Punkte ) - ATTEST Dr. Ferchenbauer " erlesenes PRACHTSTÜCK ! " - DB 6004

Österreich, 1850,
ANK Nr. 2 H I a,
Ferchenbauer Nr. 2 H I a,
2 Kreuzer, schwarz,
Handpapier, Type I a,
im waagrechten 3er-Streifen
auf Briefstück,

die Marken sind je andreaskreuz-artig
mit zwei klaren, kompletten Abdrucken

des schwarzen Lang-Stempels
" HOHENEMS "

( Ing. Müller Nr. 1014 a / 200 Punkte )
entwertet,
der Streifen ist voll- bis überrandig,
die Marken sind farbintensiv !

ATTEST Dr. Ferchenbauer
" Es handelt sich um ein
erlesenes PRACHTSTÜCK !"

Sehr feines Stück
für den Sammler von
hochwertigen Qualitätsstücken !!

1.100,00 EUR

Österreich, 1850, Ferchenbauer Nr. 2 H I b, 2 Kreuzer tiefschwarz Handpapier Type I b im waagrechten 3er-Streifen, oben 4,5 mm Randstück, entwertet mit schwärzlich-blauem "KRANICHSFELD 15/6", ATTEST Dr. Ferchenbauer "erlesenes PRACHTSTÜCK!" - DB AK

Österreich, 1850, Ferchenbauer Nr. 2 H I b, 2 Kreuzer tiefschwarz Handpapier Type I b im waagrechten 3er-Streifen, oben 4,5 mm Randstück, entwertet mit schwärzlich-blauem "KRANICHSFELD 15/6", ATTEST Dr. Ferchenbauer "erlesenes PRACHTSTÜCK!" - DB AK

Österreich, 1850,
Freimarken-Ausabge 1850
Ferchenbauer Nr. 2 H I b,
2 Kreuzer tiefschwarz
Handpapier Type I b
im waagrechten 3er-Streifen,
oben 4,5 mm Randstück,
entwertet mit
schwärzlich-blauem
Doppelkreis-Stempel
"KRANICHSFELD 15/6".
Die Marken zeigen schwach unterlegte Mitten
und weisen einige kleine Plattenfehler auf,
die rechte Marke hat Wasserzeichen.
ATTEST Dr. Ferchenbauer
"attraktives
erlesenes PRACHTSTÜCK!"

2.200,00 EUR

Österreich, 1850, Ferchenbauer Nr. 2 H IIIa, Freimarken-Ausgabe 1850, 2 Kreuzer schwarz, Handpapier, Type IIIa, ungebraucht mit BESONDERS BREITER natürlicher Papier- bzw. Druckfalte oberhalb der Adlerköpfe, ATTEST Dr. Ferchenbauer " RR ! "

Österreich, 1850, Ferchenbauer Nr. 2 H IIIa, Freimarken-Ausgabe 1850, 2 Kreuzer schwarz, Handpapier, Type IIIa, ungebraucht mit BESONDERS BREITER natürlicher Papier- bzw. Druckfalte oberhalb der Adlerköpfe, ATTEST Dr. Ferchenbauer " RR ! "

Österreich, 1850,
Ferchenbauer Nr. 2 H IIIa,
MICHEL Nr. 2 X IIIa,
Freimarken-Ausgabe 1850,
2 Kreuzer schwarz,
Handpapier, Type IIIa,
ungebraucht

mit ziemlich waagrechter
BESONDERS BREITER
natürlicher
Papier- bzw. Druckfalte
oberhalb der Adlerköpfe,


ATTEST Dr. Ferchenbauer " RR !
" Das Stück hat quarzlampenfrischen,
jedoch etwas überstrichenen Gummi
ohne Falz, mit ziemlich starken
Gummisprüngen, sie ist
rundum besonders breitrandig !

" Es handelt sich um ein
farbintensives, bildseitig besonders
attraktives Original dieser
ungebraucht sehr seltenen Abart "

IN DIESER FORM
- UNGEBRAUCHT -
SICHERLICH EIN UNIKAT !!

Statt 990,00 EUR
Nur 795,00 EUR
Sie sparen 20 %

Österreich, 1850, Ferchenbauer Nr. 3 H III a, 3 Kreuzer rot Handpapier Type III a ungebraucht, besonders breitrandig ! - ATTEST Dr. Ferchenbauer "frisches PRACHTSTÜCK!" - DB AK

Österreich, 1850, Ferchenbauer Nr. 3 H III a, 3 Kreuzer rot Handpapier Type III a ungebraucht, besonders breitrandig ! - ATTEST Dr. Ferchenbauer "frisches PRACHTSTÜCK!" - DB AK

Österreich, 1850,
Freimarken-Ausgabe 1850
Ferchenbauer Nr. 3 H III a,
3 Kreuzer rot
Handpapier Type III a
ungebraucht,

geringe Falzspuren,
rundum besonders breitrandig !
ATTEST Dr. Ferchenbauer
"frisches PRACHTSTÜCK!"

650,00 EUR

Österreich, 1850, Ferchenbauer Nr. 3 H III a, 3 Kreuzer, dunkelkarminrot, Handpapier, Type III a; rechtes oberes Eckrandstück 10,5 mm : 7-9 mm auf kompletter Faltbrief-Hülle entwertet mit " KRATZAU 24 / 3 ", ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK !" DB M295

Österreich, 1850, Ferchenbauer Nr. 3 H III a, 3 Kreuzer, dunkelkarminrot, Handpapier, Type III a; rechtes oberes Eckrandstück 10,5 mm : 7-9 mm auf kompletter Faltbrief-Hülle entwertet mit " KRATZAU 24 / 3 ", ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK !" DB M295

Österreich, 1850,
ANK Nr. 3 H III a,
Ferchenbauer Nr. 3 H III a,
3 Kreuzer, dunkelkarminrot,
Handpapier, Type III a
;
rechtes oberes Eckrandstück
10,5 mm : 7-9 mm !!
auf kompletter Faltbrief-Hülle
von KRATZAU nach RUMBURG,
entwertet mit einem zentrisch
sitzenden klaren und kompletten

schwarzen Einkreis-Stempel
" KRATZAU 24 / 3 "
,
Eckrandstück links voll-, unten breit-,
sonst weit überrandig,
der Brief ist sehr sauber beschriftet

ATTEST Dr. Ferchenbauer als
" Es handelt sich um ein naturbelassenes,
besonders attraktives
erlesenes PRACHTSTÜCK ! "

Ex-Sammlung Ing. Pietro PROVERA !

Sehr feines Stück
für den Sammler von
hochwertigen Qualitätsstücken !!

Statt 1.450,00 EUR
Nur 1.085,00 EUR
Sie sparen 25 %

Österreich, 1850/54, Ferchenbauer Nr. 3 M III a, 3 Kreuzer, (karmin)rot, Maschinenpapier, Type III a; rechtes oberes Eckrandstück 7 mm : 14,5 mm auf kompl. Faltbrief-Hülle entwertet "W:FEISTRITZ 12. FEBR:", ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK !" DB M212

Österreich, 1850/54, Ferchenbauer Nr. 3 M III a, 3 Kreuzer, (karmin)rot, Maschinenpapier, Type III a; rechtes oberes Eckrandstück 7 mm : 14,5 mm auf kompl. Faltbrief-Hülle entwertet "W:FEISTRITZ 12. FEBR:", ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK !" DB M212

Österreich, 1850/54,
ANK Nr. 3 M III a,
Ferchenbauer Nr. 3 M III a,
3 Kreuzer, (karmin)rot,
Maschinenpapier, Type III a;
rechtes oberes Eckrandstück
7 mm : 14,5 mm !!

auf kompletter Faltbrief-Hülle
von WINDISCH-FEISTRITZ
nach WARASDIN,
entwertet mit einem zentrisch
sitzenden klaren und kompletten

schwarzen Lang-Stempel
" W:FEISTRITZ 12. FEBR: ",

Eckrandstück links voll-, unten breit-
bis überrandig, sonst weit überrrandig,
kleine Fleckspuren im unteren
Randbereich sind kaum störend,
der Brief ist sehr sauber beschriftet

ATTEST Dr. Ferchenbauer als
" Es handelt sich um ein
wirkungsvolles PRACHTSTÜCK ! " - RR ! - LP !

Bogenecken - beide Seiten zusammen
mehr als 20 mm breit verdienen LP !
= LIEBHABERPREIS !!
Siehe Dr. Ferchenbauer Handbuch 2008
Seite 331 ganz unten


Sehr feines Stück
für den Sammler von
hochwertigen Qualitätsstücken !!

Statt 1.250,00 EUR
Nur 750,00 EUR
Sie sparen 40 %

Österreich, 1850, Ferchenbauer Nr. 4 H III, 6 Kreuzer, rotbraun, Handpapier, Type III entwertet mit Teil - Oval - Stempel " (SE)BENICO " Müller Nr. 2585 a / 420 Punkte, großes Wasserzeichen, BEFUND Dr. Ferchenbauer als " P(RACHTSTÜCK) !" DB M1119

Österreich, 1850, Ferchenbauer Nr. 4 H III, 6 Kreuzer, rotbraun, Handpapier, Type III entwertet mit Teil - Oval - Stempel " (SE)BENICO " Müller Nr. 2585 a / 420 Punkte, großes Wasserzeichen, BEFUND Dr. Ferchenbauer als " P(RACHTSTÜCK) !" DB M1119

Österreich, 1850,
ANK Nr. 4 H III,
Ferchenbauer Nr. 4 H III,
6 Kreuzer, rotbraun,
Handpapier, Type III
mit etwas abgenütztem Druck,

entwertet mit einem zarten und klaren
schwarzen Teil - Oval - Stempel "
(SE)BENICO "

Müller Nr. 2585 a / 420 Punkte,
großes Wasserzeichen,
voll- bis überrandiges PRACHTSTÜCK !

BEFUND Dr. Ferchenbauer als
" voll- bis überrandiges P(RACHTSTÜCK) ! "

Sehr feines Stück
für den Sammler von
hochwertigen Qualitätsstücken !!

Statt 200,00 EUR
Nur 100,00 EUR
Sie sparen 50 %

Österreich, 1850, Ferchenbauer Nr. 5 H II b, 9 Kreuzer, graublau, Handpapier, Type II a, Seidenpapier 0,06 mm, zarter Maschinen-Abklatsch, kleiner Plattenfehler, entwertet mit " RÁCZ-BEC(SE) 11 / 2 ", BEFUND Dr. Ferchenbauer " P(RACHTSTÜCK) !" DB M1119

Österreich, 1850, Ferchenbauer Nr. 5 H II b, 9 Kreuzer, graublau, Handpapier, Type II a, Seidenpapier 0,06 mm, zarter Maschinen-Abklatsch, kleiner Plattenfehler, entwertet mit " RÁCZ-BEC(SE) 11 / 2 ", BEFUND Dr. Ferchenbauer " P(RACHTSTÜCK) !" DB M1119

Österreich, 1850,
ANK Nr. 5 H II b,
Ferchenbauer Nr. 5 H II b,
9 Kreuzer, graublau,
Handpapier, Type II a,
Seidenpapier 0,06 mm,
zarter Maschinen-Abklatsch,

kleiner Plattenfehler beim
zweiten " R " von " KREUZER "
entwertet mit einem klaren
schwarzen Einkreis-Teilstempel
" RÁCZ-BEC(SE) 11 / 2 ",
voll- bis breitrandiges PRACHTSTÜCK !

BEFUND Dr. Ferchenbauer als
" voll- bis breitrandiges P(RACHTSTÜCK) ! "

Sehr feines Stück
für den Sammler von
hochwertigen Qualitätsstücken !!

Statt 100,00 EUR
Nur 55,00 EUR
Sie sparen 45 %

Österreich, 1851, Zeitungsmarkenausgabe 1851, Ferchenbauer Nr. 6 I b, 0,6 Kreuzer blau, Type I b auf Adresszettelstück entwertet mit "(ZEIT)UNGS-EXPED: WIEN", oben teilw. gerissen, unten Teil der Nebenmarke, ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK!" DB M789

Österreich, 1851, Zeitungsmarkenausgabe 1851, Ferchenbauer Nr. 6 I b, 0,6 Kreuzer blau, Type I b auf Adresszettelstück entwertet mit "(ZEIT)UNGS-EXPED: WIEN", oben teilw. gerissen, unten Teil der Nebenmarke, ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK!" DB M789

Österreich, 1851,
Zeitungsmarkenausgabe 1851,
Ferchenbauer Nr. 6 I b,
Merkur
0,6 Kreuzer blau
, Type I b
auf Adresszettelstück
entwertet mit einem
kompletten Abdruck
"(ZEIT)UNGS-EXPED: WIEN 3 / 3",
oben ist die Zeitungsmarke teilweise
gerissen statt geschnitten,
links und rechts Teile bzw. die
ganze Randlinie der Nebenmarke,
unten ein großer Teil
der Nebenmarke !!


ATTEST Dr. Ferchenbauer
"Es handelt sich um ein
naturbelassenes frisches
und attraktives erlesenes
PRACHTSTÜCK!"


IN DIESER FORM
SEHR INTERESSANT UND
SEHR SELTEN !!

Dieser Artikel ist verkauft !!
This Item is sold !!

Preis auf Anfrage
Österreich, 1851, Zeitungsmarkenausgabe 1851, Ferchenbauer Nr. 6 I b, 0,6 Kreuzer dunkelblau, Type I b auf schwach geripptem Papier entwertet mit " Mira 18. AGO. ", farbübersättigter Druck + kleiner Plattenfehler ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK !" DB

Österreich, 1851, Zeitungsmarkenausgabe 1851, Ferchenbauer Nr. 6 I b, 0,6 Kreuzer dunkelblau, Type I b auf schwach geripptem Papier entwertet mit " Mira 18. AGO. ", farbübersättigter Druck + kleiner Plattenfehler ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK !" DB

Österreich, 1851,
Zeitungsmarkenausgabe 1851,
Ferchenbauer Nr. 6 I b,
Merkur
0,6 Kreuzer dunkelblau,
Type I b

auf schwach geripptem Papier
entwertet mit
einem senkrecht aufgesetzten,
klaren und ziemlich vollständigen Abdruck
des schwarzen Lombardei-Venetien-Stempels
" Mira 18. AGO. "
( Müller Nr. 153 a ) -
links und unten voll-, oben breit- und rechts überrandig
( komplette Randlinie der Nebenmarke sichtbar:
deutlich nach oben
verschobenes Nachbarstöckel
! )
-
die Marke weist einen stark übersättigten Druck auf,
wodurch auch die Markenfarbe für diese Type
und dieser Papier ungewö
hnlich dunkel erscheint,
sie zeigt im unteren Rand Druckmängel
( Farbauslassungen ) und die rechte äußere
Randlinie ist unterbrochen
( kleiner Plattenfehler )
ATTEST Dr. Ferchenbauer
"naturbelassenes PRACHTSTÜCK
dieser in mehrfacher Hinsicht
interessanten und seltenen Marke !"

INTERESSANTER M
ERKUR
IN WUNDERBARER OPTIK !

Dieser Artikel ist verkauft !!
This Item is sold !!

Preis auf Anfrage
Österreich, 1851, Zeitungsmarkenausgabe 1851, Ferchenbauer Nr. 6 I b, 0,6 Kreuzer hellblau, Type I b auf kleinem Schleifenstück, entwertet mit " ZEITUNGS - EXPED: WIEN 4/1 " mit interessantem Plattenfehler, ATTEST Dr. Ferchenbauer " KABINETTSTÜCK ! " - DB

Österreich, 1851, Zeitungsmarkenausgabe 1851, Ferchenbauer Nr. 6 I b, 0,6 Kreuzer hellblau, Type I b auf kleinem Schleifenstück, entwertet mit " ZEITUNGS - EXPED: WIEN 4/1 " mit interessantem Plattenfehler, ATTEST Dr. Ferchenbauer " KABINETTSTÜCK ! " - DB

Österreich, 1851,
Zeitungsmarkenausgabe 1851,
Ferchenbauer Nr. 6 I b,
Merkur
0,6 Kreuzer hellblau,
Type I b
auf kleinem Schleifenstück,

entwertet mit einem klaren, kompletten
und übergehenden Abdruck des schwarzen
Doppelkreis-Stempels
" ZEITUNGS - EXPED: WIEN 4/1 "
( kopfstehendes Datum ! ) -
links voll- bis breit-, an den übrigen drei Rändern
überrandig, links zeigt sie oben einen winzigen
Teil der Randlinie der Nebenmarke, rechts einen
größeren Teil auch der inneren Randlinie,
oben befindet sich ein interessanter Plattenfehler
" Weißer Fleck bei "U" und "N"

des Wortes
"ZEITUNGS"
ATTEST Dr. Ferchenbauer
"Es handelt sich um ein vollkommen
naturbelassenes und besonders
attraktives KABINETTSTÜCK !"

KABINETTSTÜCK
= höchste Qualitätsstufe
bei Dr. Ferchenbauer !


INTERESSANTER MERKUR
IN WUNDERBARER OPTIK !

990,00 EUR

Österreich, 1858, Nr. 10 II a, 2 Kreuzer gelb, Type II mit zartem Teilstempel SCHAESSBURG und mit zartklarem ROTEM Teilstempel WIEN 26 - III, 9 - 11 Fr. je mit BEFUND Dr. Ferchenbauer "prägefrisches P(RACHTSTÜCK)!", DB HDR742

Österreich, 1858, Nr. 10 II a, 2 Kreuzer gelb, Type II mit zartem Teilstempel SCHAESSBURG und mit zartklarem ROTEM Teilstempel WIEN 26 - III, 9 - 11 Fr. je mit BEFUND Dr. Ferchenbauer "prägefrisches P(RACHTSTÜCK)!", DB HDR742

Österreich, 1858,
Nr. 10 II a,
2 Kreuzer gelb, Type II
mit zartem Teilstempel
SCHAESSBURG

und
mit zartklarem
ROTEM Teilstempel
WIEN 26 - III, 9 - 11 Fr.

je mit
BEFUND Dr. Ferchenbauer
"prägefrisches P(RACHTSTÜCK)!"
Ferchenbauer € 1.020,--

225,00 EUR

Österreich, 1858, Ferchenbauer Nr. 10 II a, 2 Kreuzer hellgelb, Type II MIT EXTREM GROSSEM DRUCKAUSFALL von NAHEZU 75 % DES MARKENBILDES !! entwertet mit "SCHAESSBURG", ATTEST Dr. Ferchenbauer "beeindruckendes PRACHTSTÜCK !" LITERATURBEKANNTES UNIKAT - DB

Österreich, 1858, Ferchenbauer Nr. 10 II a, 2 Kreuzer hellgelb, Type II MIT EXTREM GROSSEM DRUCKAUSFALL von NAHEZU 75 % DES MARKENBILDES !! entwertet mit "SCHAESSBURG", ATTEST Dr. Ferchenbauer "beeindruckendes PRACHTSTÜCK !" LITERATURBEKANNTES UNIKAT - DB

Österreich, 1858,
ANK Nr. 10 II a F,
Ferchenbauer Nr. 10 II a F,
Freimarken-Ausgabe 1858/59
2 Kreuzer hellgelb,
Type II

MIT EXTREM
GROSSEM
DRUCKAUSFALL

von
NAHEZU 75 %
DES MARKENBILDES !!
( vermutlich durch umgebogene
Ecke des Papierbogens
beim Druckvorgang entstanden ) -

RR !


Die Marke trägt rechts unten
einen kleinen Teilabdruck des
schwarzen Einkreis-Stempels
von " SCHAESSBURG ", das
Markenbild ist stark dezentriert.
Das Stück ist vollzähnig und
prägefrisch, insbesondere ist
der farblos geprägte Kaiserkopf
stempelfrei und dadurch
deutlich erkennbar !

ATTEST Dr. Ferchenbauer
" Es handelt sich um ein
beeindruckendes PRACHTSTÜCK !
dieser spektakulären Druckzufälligkeit !


Die Marke ist in der Monographie
von Ing. Edwin Müller
" DIE POSTMARKEN
VON ÖSTERREICH "
ex 1927 auf Seite 100 abgebildet !


LITERATURBEKANNTES
UNIKALES STÜCK !!

Statt 10.000,00 EUR
Nur 5.990,00 EUR
Sie sparen 40 %

Österreich, 1858, Zeitungsmarken-Ausgabe 1858, Ferchenbauer Nr. 16 b, 1,05 Kreuzer bzw. Soldi dunkelblau,Type I, entwertet mit Lombardei-Venetien-Einkreis-Stempel " BRESCIA 19 / 4 " - zumeist überrandig, ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK!" DB M529

Österreich, 1858, Zeitungsmarken-Ausgabe 1858, Ferchenbauer Nr. 16 b, 1,05 Kreuzer bzw. Soldi dunkelblau,Type I, entwertet mit Lombardei-Venetien-Einkreis-Stempel " BRESCIA 19 / 4 " - zumeist überrandig, ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK!" DB M529

Österreich, 1858,
Zeitungsmarken-Ausgabe 1858,
MICHEL Nr. 16 b,
Ferchenbauer Nr. 16 b,
1,05 Kreuzer bzw. Soldi
dunkelblau,Type I
,
entwertet mit einem praktisch
kompletten, zartklaren Abdruck
des schwarzen
Lombardei-Venetien-Einkreis-Stempels
" BRESCIA 19 / 4 " -
Die Marke ist rundum
zumeist überrandig,

ATTEST Dr. Ferchenbauer
"Es handelt sich um ein attraktives
erlesenes PRACHTSTÜCK !"

Sehr feines Stück
für den Sammler von
hochwertigen Qualitätsstücken !!

Statt 395,00 EUR
Nur 350,00 EUR
Sie sparen 11 %

Österreich, 1858/59, Nr. 15 II a + 15 II b, Freimarkenausgabe 1858/59, 15 Kreuzer blau Type II + 15 Kreuzer dunkelblau Type I als RARE KOMBINATION auf komplettem Faltbrief von KLAGENFURT nach WARASDIN, ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK !" - DB 6019

Österreich, 1858/59, Nr. 15 II a + 15 II b, Freimarkenausgabe 1858/59, 15 Kreuzer blau Type II + 15 Kreuzer dunkelblau Type I als RARE KOMBINATION auf komplettem Faltbrief von KLAGENFURT nach WARASDIN, ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK !" - DB 6019

Österreich, 1858/59,
Nr. 15 II a + 15 II b,
Freimarkenausgabe 1858/59,
15 Kreuzer blau Type II
+ 15 Kreuzer dunkelblau Type I
als RARE KOMBINATION
auf komplettem Faltbrief
von KLAGENFURT nach WARASDIN


Die Marken sind je mit einem
kompletten Abdruck
des schwarzen Einkreis-Stempels
"KLAGENFURTH 27/7"
entwertet, beiden Marken sind
vollzähnig, farb- und prägefrisch !
Der sauber beschriftete Brief trägt
adresseitig links unten eine komplette
blaue Firmenstampiglie, auf der Rückseite
den kompletten Ankunftsstempel
"WARASDIN 29/7",
er stammt aus dem Jahr 1859,
im unteren Randbereich verläuft eine
waagrechte Registerfalte

ATTEST Dr. Ferchenbauer
" Es handelt sich um ein
frisches und wirkungsvolles
PRACHTSTÜCK
dieses seltenen Beleges,
der aus der Sammlung
Ing. PROVERA stammt ! "

1.350,00 EUR

Österreich, 1858, Zeitungsmarken-Ausgabe 1858, Ferchenbauer Nr. 16a, 1,05 Kreuzer blau, Type I, auf kleinem Zeitungsstück, entwertet mit "CERVIGNANO 24/7", ATTEST Dr. Ferchenbauer "Es handelt sich um erlesenes PRACHTSTÜCK!", DB 6022

Österreich, 1858, Zeitungsmarken-Ausgabe 1858, Ferchenbauer Nr. 16a, 1,05 Kreuzer blau, Type I, auf kleinem Zeitungsstück, entwertet mit "CERVIGNANO 24/7", ATTEST Dr. Ferchenbauer "Es handelt sich um erlesenes PRACHTSTÜCK!", DB 6022

Österreich, 1858,
Zeitungsmarken-Ausgabe 1858,
MICHEL Nr. 16a,
Ferchenbauer Nr. 16a,
1,05 Kreuzer blau, Type I,
auf kleinem Zeitungsstück,
entwertet mit
einem kompletten
und übergehenden Abdruck des
schwarzen Doppelkreis-Zierstempels
"CERVIGNANO 24/7"

( Müller 405 a ),
die Marke ist rechts und oben breit-,
links und unten überrandig.
ATTEST Dr. Ferchenbauer
"Es handelt sich um
erlesenes PRACHTSTÜCK!"

Sehr feines Stück
für den Sammler von
hochwertigen Qualitätsstücken !!

395,00 EUR

Österreich, 1858, Zeitungsmarken-Ausgabe 1858, Ferchenbauer Nr. 16 c, 1,05 Kreuzer bzw. Soldi tiefdunkelblau,Type I auf kleinem Zeitungsstück, entwertet mit Lombardei-Venetien-Stempel " VERONA 22 / 1 " - ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK!" DB M534

Österreich, 1858, Zeitungsmarken-Ausgabe 1858, Ferchenbauer Nr. 16 c, 1,05 Kreuzer bzw. Soldi tiefdunkelblau,Type I auf kleinem Zeitungsstück, entwertet mit Lombardei-Venetien-Stempel " VERONA 22 / 1 " - ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK!" DB M534

Österreich, 1858,
Zeitungsmarken-Ausgabe 1858,
MICHEL Nr. 16 c,
Ferchenbauer Nr. 16 c,
1,05 Kreuzer bzw. Soldi
tiefdunkelblau,Type I
auf kleinem Zeitungsstück,
entwertet mit einem zarten,
kompletten übergehenden Abdruck
des schwarzen
Lombardei-Venetien-Einkreis-Zierstempels
" VERONA 22 / 1 " -
Die Marke ist unten engvoll-, links voll-,
sonst breit- bis oben überrandig,
sie ist besonders farbintensiv
und prägefrisch !
-

ATTEST Dr. Ferchenbauer
"Es handelt sich um ein vollkommen
naturbelassenes, besonders
frisches PRACHTSTÜCK !"

Sehr feines Stück
für den Sammler von
hochwertigen Qualitätsstücken !!

Statt 575,00 EUR
Nur 480,00 EUR
Sie sparen 17 %

Österreich, 1858, Zeitungsmarken-Ausgabe 1858, Ferchenbauer Nr. 16 b, 1,05 Kreuzer bzw. Soldi dunkelblau, entwertet mit TOSCOLANO und in der oberen Hälfte einen deutlich farbübersättigten Druck, ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK!" DB M531

Österreich, 1858, Zeitungsmarken-Ausgabe 1858, Ferchenbauer Nr. 16 b, 1,05 Kreuzer bzw. Soldi dunkelblau, entwertet mit TOSCOLANO und in der oberen Hälfte einen deutlich farbübersättigten Druck, ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK!" DB M531

Österreich, 1858,
Zeitungsmarken-Ausgabe 1858,
MICHEL Nr 16 b,
Ferchenbauer Nr. 16 b,
1,05 Kreuzer bzw. Soldi
dunkelblau,
entwertet mit einem
Teil-Abdruck des schwarzen
Lombardei-Venetien Stempels
TOSCOLANO
und in der oberen Hälfte
einen deutlich
farbübersättigten Druck,


ATTEST Dr. Ferchenbauer
"Es handelt sich um ein
wirkungsvolles erlesenes
PRACHTSTÜCK!"

IN DIESER FORM -
mit farbübersättigtem Druck -
SEHR SELTEN !!


Sehr feines Stück für den Sammler
von hochwertigen Qualitätsstücken !!

Statt 900,00 EUR
Nur 695,00 EUR
Sie sparen 23 %

Österreich, 1858, Zeitungsmarken-Ausgabe 1858, Ferchenbauer Nr. 16, 1,05 Kreuzer blau, Type I, KARTONPAPIER 0,13 mm, entwertet mit "(N)AGY KIKIN(DA) ..", ATTEST Dr. Ferchenbauer "naturbelassen frisches erlesenes PRACHTSTÜCK!" - DB VF2223

Österreich, 1858, Zeitungsmarken-Ausgabe 1858, Ferchenbauer Nr. 16, 1,05 Kreuzer blau, Type I, KARTONPAPIER 0,13 mm, entwertet mit "(N)AGY KIKIN(DA) ..", ATTEST Dr. Ferchenbauer "naturbelassen frisches erlesenes PRACHTSTÜCK!" - DB VF2223

Österreich, 1858,
Zeitungsmarken-Ausgabe 1858,
MICHEL Nr 16,
Ferchenbauer Nr. 16,
1,05 Kreuzer blau, Type I,
KARTONPAPIER 0,13 mm,
entwertet mit
einem sehr
zarten Teil-Abdruck
des schwarzen Doppelkreis-Stempels
"(N)AGY KIKIN(DA) ..",
sie ist unten breit- und sonst überrandig !
Das farbintensive und prägefrische Stück
weist im Kaiserkopf blaue Farbpunkte bei
Augen, Ohren, Mund und Nase auf.

ATTEST Dr. Ferchenbauer
"Es handelt sich um ein
naturbelassen frisches
erlesenes PRACHTSTÜCK!"

IN DIESER FORM
- 0,13 mm Kartonpapier -
SELTEN !!

Sehr interessantes und feines Stück
für den Sammler von hochwertigen
Qualitätsstücken !!

575,00 EUR

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Partnerseiten