Deutsch  English 

Kategorien

Informationen

Angebote

Neue Artikel

Österreich

Unsere Neuheiten

Österreich, 1946, ANK Nr. (13) + (14), MICHEL Nr. VI + VII, Nicht verausgabte Serie Blitz Totenmaske bzw. Blitz Totenkopf, postfrisch, ATTEST Soecknick "echt und einwandfrei", DB KL

Österreich, 1946, ANK Nr. (13) + (14), MICHEL Nr. VI + VII, Nicht verausgabte Serie Blitz Totenmaske bzw. Blitz Totenkopf, postfrisch, ATTEST Soecknick "echt und einwandfrei", DB KL

Österreich, 1946,
ANK Nr. (13) + (14), MICHEL Nr. VI + VII,
Nicht verausgabte Serie
Blitz Totenmaske
bzw. auch Blitz Totenkopf genannt
postfrisch,
ATTEST Soecknick "echt und einwandfrei"
Perfekte Erhaltung
da aus Bogentrennung

ANK € 2.600,-- , MICHEL € 2.600,--

990,00 EUR

Österreich, 1946, ANK Nr. (13) + (14), MICHEL Nr. VI + VII, Nicht verausgabte Serie Blitz Totenmaske bzw. Blitz Totenkopf im 4er-Block einheitlich aus der rechten oberen Bogenecke, postfrisch, ATTEST Soecknick "echt und einwandfrei", DB KL

Österreich, 1946, ANK Nr. (13) + (14), MICHEL Nr. VI + VII, Nicht verausgabte Serie Blitz Totenmaske bzw. Blitz Totenkopf im 4er-Block einheitlich aus der rechten oberen Bogenecke, postfrisch, ATTEST Soecknick "echt und einwandfrei", DB KL

Österreich, 1946,
ANK Nr. (13) + (14), MICHEL Nr. VI + VII,
Nicht verausgabte Serie
Blitz Totenmaske
bzw. auch Blitz Totenkopf genannt
im 4er-Block
einheitlich aus der
linken oberen Bogenecke,
postfrisch,
ATTEST Soecknick "echt und einwandfrei"
Perfekte Erhaltung
da aus Bogentrennung

ANK € 10.400,-- , MICHEL € 10.400,--

4.990,00 EUR

Österreich, 1946, ANK Nr. (13) + (14), MICHEL Nr. VI + VII, Nicht verausgabte Serie Blitz Totenmaske bzw. Blitz Totenkopf, postfrisch, ATTEST Soecknick "echt und einwandfrei", DB KL

Österreich, 1946, ANK Nr. (13) + (14), MICHEL Nr. VI + VII, Nicht verausgabte Serie Blitz Totenmaske bzw. Blitz Totenkopf, postfrisch, ATTEST Soecknick "echt und einwandfrei", DB KL

Österreich, 1946,
ANK Nr. (13) + (14), MICHEL Nr. VI + VII,
Nicht verausgabte Serie
Blitz Totenmaske
bzw. auch Blitz Totenkopf genannt
postfrisch,
ATTEST Soecknick "echt und einwandfrei"
Perfekte Erhaltung
da aus Bogentrennung

ANK € 2.600,-- , MICHEL € 2.600,--

990,00 EUR

Österreich, 1858/59, Zeitungsmarken-Ausgabe 1858/59, Ferchenbauer Nr. 17 e, 1,05 Kreuzer grauviolett Type II mit kompl. Schleife auf Zeitungskopf der Zeitung "CONSULTORE AMMINISTRATIVO" vom 25. Februrar 1861, ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK!" DB 6032

Österreich, 1858/59, Zeitungsmarken-Ausgabe 1858/59, Ferchenbauer Nr. 17 e, 1,05 Kreuzer grauviolett Type II mit kompl. Schleife auf Zeitungskopf der Zeitung "CONSULTORE AMMINISTRATIVO" vom 25. Februrar 1861, ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK!" DB 6032

Österreich, 1858/59,
Zeitungsmarken-Ausgabe 1858/59,
MICHEL Nr. 17 e,
Ferchenbauer Nr. 17 e,
1,05 Kreuzer
grauviolett, Type II,
mit kompletter Schleife
auf Zeitungskopf der Zeitung
" CONSULTORE AMMINISTRATIVO "

vom 25. Februrar 1861.
Die Marke ist mit einem praktisch kompletten
und auch wenig übergehenden Abdruck
des schwarzen Venezien Vierring-Stempels
" TOLMEZZO 27 / 2 "
( Müller Nr. 242 b )
entwertet
, sie ist oben engvoll- bis voll-,
unten voll-, links breit und rechts überrandig
( Teil der Nebenmarke sichtbar )
ATTEST Dr. Ferchenbauer
"Es handelt sich um ein
attraktives PRACHTSTÜCK !"

Sehr feines Stück
für den Sammler von
hochwertigen Qualitätsstücken !!

700,00 EUR

Österreich, 1861, Freimarken-Ausgabe 1861, Nr. 20, 5 Kreuzer - 5 Stück mit teils extremen Druckzufälligkeiten (große weiße Flecken + Strangulierungs-Fleck + rinnendes Auge) - 2 BEFUNDE Dr. Ferchenbauer je als " prägefrisches P(RACHTSTÜCK)! " - DB M650

Österreich, 1861, Freimarken-Ausgabe 1861, Nr. 20, 5 Kreuzer - 5 Stück mit teils extremen Druckzufälligkeiten (große weiße Flecken + Strangulierungs-Fleck + rinnendes Auge) - 2 BEFUNDE Dr. Ferchenbauer je als " prägefrisches P(RACHTSTÜCK)! " - DB M650

Österreich, 1861
Freimarken-Ausgabe 1861,
Nr. 20 
5 Kreuzer 
 
5 Stück mit
teils extremen Druckzufälligkeiten,

2 Stück mit BEFUND Dr. Ferchenbauer
je als " prägefrisches P(RACHTSTÜCK)! "

Von links nach rechts

1. Marke = stark nach links unten dezentriert,
dieses Stück mit kleinem Zahnmangel rechts unten

2. Marke = weißer Fleck unterhalb des Kinns

3. Marke = große weiße Flecken rundum
den Kaiserkopf

BEFUND Dr. Ferchenbauer - R !
" prägefrisches P(RACHTSTÜCK) ! "

4. Marke = Strangulierungsfleck
( sehr schön ausgeprägt )
sowie rinnendes Auge
( ebenfalls sehr schön ausgeprägt )

5. Marke = Strangulierungsfleck
( in dieser massiven Ausprägung selten )
sowie rinnendes Auge;
BEFUND Dr. Ferchenbauer - R !
" prägefrisches P(RACHTSTÜCK) !"

 SPEZIALISTENLOS !!

180,00 EUR

Österreich, 1861, Freimarken-Ausgabe 1861, 15 Kreuzer blau sowie rückseitig als REKO-Gebühr 10 Kreuzer dunkelblau auf komplettem REKO-EXPRESS-BRIEF von WIEN nach PESTH, ATTEST Dr. Ferchenbauer "... naturbelassenes, bildseitiges PRACHTSTÜCK!" - DB EMRO

Österreich, 1861, Freimarken-Ausgabe 1861, 15 Kreuzer blau sowie rückseitig als REKO-Gebühr 10 Kreuzer dunkelblau auf komplettem REKO-EXPRESS-BRIEF von WIEN nach PESTH, ATTEST Dr. Ferchenbauer "... naturbelassenes, bildseitiges PRACHTSTÜCK!" - DB EMRO

Österreich, 1861
Freimarken-Ausgabe 1861,
Nr. 22 b + 21 c
15 Kreuzer blau
sowie
rückseits als Reko-Gebühr
10 Kreuzer dunkelbraun,
auf komplettem
REKO-EXRESS-Brief
von WIEN nach PESTH

Die Marken sind je mit einem klaren, kompletten
und übergehenden Abdruck des schwarzen
Einkreis-Stempels "N:B:H: WIEN  2/9" entwertet,

die 15 Kreuzer Marke ist rundum vollzähnig und

farbintensiv, die 10 Kreuzer Marke wurde beim
Öffnen des Briefes durchgetrennt.
Der Brief ist zur Gänze erhalten, er ist sauber
beschriftet, trägt adressseitig oben links einen
schwarzen Reko-Nebenstempel, in der Mitte
einen handschriftlichen Vermerk "Per Express",
daneben einen kompletten Abdruck des roten
Lang-Stempels "EXPRESSBRIEF",er ist auf
der Rückseite rot gesiegelt gewesen
und trägt den kompletten Ankunftsstempel

"PESTH 3. SEP"
Der Brief stammt aus dem Jahre 1862, die
Express-Gebühr in Höhe von 15 Kreuzer
wurde vom Empfänger bezahlt.

ATTEST Dr. Ferchenbauer
"Es handelt sich um ein naturbelassenes,
bildseitiges PRACHTSTÜCK!"

Dr. Ferchenbauer Spezial-Katalog 2008
= € 2.000,--


EIN HIGHTLIGHT FÜR DEN
FORTGESCHRITTENEN SAMMLER !!

650,00 EUR

Österreich, 1861, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, Ferchenbauer Nr. 23 a, 1,05 Kreuzer hellgrau im waagrechten postfrischen 3er-Streifen, rundum breit- bis überrandig - ATTEST Dr. Ferchenbauer "prägefrisches, postfrisches erlesenes PRACHTSTÜCK !" - DB 6034

Österreich, 1861, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, Ferchenbauer Nr. 23 a, 1,05 Kreuzer hellgrau im waagrechten postfrischen 3er-Streifen, rundum breit- bis überrandig - ATTEST Dr. Ferchenbauer "prägefrisches, postfrisches erlesenes PRACHTSTÜCK !" - DB 6034

Österreich, 1861,
Zeitungsmarken-Ausgabe 1861,
MICHEL Nr. 23 a,
Ferchenbauer Nr. 23 a,
1,05 Kreuzer hellgrau
im waagrechten
postfrischen 3er-Streifen
.
Der Streifen hat vollen
quarzlampenfrischen Original-Gummi
ohne Falz, er ist rundum
breit- bis überrandig
ATTEST Dr. Ferchenbauer
"Es handelt sich um ein besonders
prägefrisches, postfrisches
erlesenes PRACHTSTÜCK !"

Sehr feines Stück
für den Sammler von
hochwertigen Qualitätsstücken !!

640,00 EUR

Österreich, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, Ferchenbauer Nr. 23 a, 1,05 Kreuzer hellgrau, rechte untere Bogenecke, unten komplette Randleiste + zarter Druckspieß mit "ZEITUNGS-(EXP)ED: PESTH 29 / 8", ATTEST Dr. Ferchenbauer "relatives PRACHTSTÜCK!" DB 6035

Österreich, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, Ferchenbauer Nr. 23 a, 1,05 Kreuzer hellgrau, rechte untere Bogenecke, unten komplette Randleiste + zarter Druckspieß mit "ZEITUNGS-(EXP)ED: PESTH 29 / 8", ATTEST Dr. Ferchenbauer "relatives PRACHTSTÜCK!" DB 6035

Österreich, 1861,
Zeitungsmarken-Ausgabe 1861,
MICHEL Nr. 23 a,
Ferchenbauer Nr. 23 a,
1,05 Kreuzer hellgrau
von der rechten unteren Bogenecke
( rechts 6,5 mm Randstück ),

unten komplette Randleiste
sowie zarter Druckspieß ( Balken )

zwischen Randleiste und Marke.
Die Marke ist mit einem kopfstehend aufgesetzten
klaren, jedoch nicht ganz vollständigen Abdruck
des schwarzen Einkreis - Stempels
" ZEITUNGS-(EXP)ED: PESTH 29 / 8 "
entwertet
, sie ist auch oben sowie links
überrandig ( links Teil der Nebenmarke sichtbar ! ),
im rechten Überrand
( außerhalb des Markenbildes )
verläuft ein senkrecht geglätteter Bug
ATTEST Dr. Ferchenbauer
"Es handelt sich um ein besonders
wirkungsvolles und attraktives
relatives PRACHTSTÜCK !
dieses sehr seltenen Stückes "

Sehr interessantes
und seltenes Stück für den Sammler
von besonderen Stücken !!

750,00 EUR

Österreich, 1861, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, Ferchenbauer Nr. 23 a, 1,05 Kreuzer hellgrau, rechtes unteres Eckrandstück 5,5 : 5 mm mit Randleiste und Balken mit "PÖSSNITZHOFEN 16 / 5" entwertet, ATTEST Dr. Ferchenbauer "seltenes PRACHTSTÜCK!" DB 6036

Österreich, 1861, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, Ferchenbauer Nr. 23 a, 1,05 Kreuzer hellgrau, rechtes unteres Eckrandstück 5,5 : 5 mm mit Randleiste und Balken mit "PÖSSNITZHOFEN 16 / 5" entwertet, ATTEST Dr. Ferchenbauer "seltenes PRACHTSTÜCK!" DB 6036

Österreich, 1861,
Zeitungsmarken-Ausgabe 1861,
MICHEL Nr. 23 a,
Ferchenbauer Nr. 23 a,
1,05 Kreuzer hellgrau,
rechtes unteres Eckrandstück
5,5 : 5 mm,
mit Randleiste

in Form eines dicken Striches unten,
darüber deutlicher waagrechter Balken
( Druckspieß ).
Die Marke ist mit einem zentrisch sitzenden,
kompletten, jedoch öligen Abdruck
des schwarzen Einkreis - Stempels
" PÖSSNITZHOFEN 16 / 5 "
( Müller Nr. 2218 a )
entwertet
, das Stück ist rundum
breit- bis weit überrandig
ATTEST Dr. Ferchenbauer
"Es handelt sich um ein
seltenes PRACHTSTÜCK !"

Sehr interessantes
und seltenes feines Stück
für den Sammler von
hochwertigen Qualitätsstücken !!

450,00 EUR

Österreich, 1861, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, Ferchenbauer Nr. 23 a, 1,05 Kreuzer hellgrau, mit "(T)ARNOW 20 / 8" entwertet, insgesamt Teile von vier Nachbarmarken sichtbar !! - ATTEST Dr. Ferchenbauer "besonders wirkungsvolles PRACHTSTÜCK !" DB 6037

Österreich, 1861, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, Ferchenbauer Nr. 23 a, 1,05 Kreuzer hellgrau, mit "(T)ARNOW 20 / 8" entwertet, insgesamt Teile von vier Nachbarmarken sichtbar !! - ATTEST Dr. Ferchenbauer "besonders wirkungsvolles PRACHTSTÜCK !" DB 6037

Österreich, 1861,
Zeitungsmarken-Ausgabe 1861,
MICHEL Nr. 23 a,
Ferchenbauer Nr. 23 a,
1,05 Kreuzer hellgrau.
Die Marke ist mit einem klaren Teilabdruck
des schwarzen Einkreis - Stempels
" (T)ARNOW 20 / 8 "
entwertet
, sie ist oben voll-, an den
übrigen drei Seiten weit überrandig:
insgesamt Teile von vier Nachbarmarken
sichtbar !!
ATTEST Dr. Ferchenbauer
"Es handelt sich um ein
besonders wirkungsvolles
PRACHTSTÜCK
!"

Sehr interessantes
und seltenes feines Stück
für den Sammler von
hoch
wertigen Qualitätsstücken !!

260,00 EUR

Österreich, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, Ferchenbauer Nr. 23 a, 1,05 Kreuzer hellgrau, linkes unteres Eckrandstück 11,5 : 9 mm + komplette Randleiste unten auf Zeitungsstück mit "ZEITUNGSEXPED: WIEN 18 / 11", ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK!" DB 6038

Österreich, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, Ferchenbauer Nr. 23 a, 1,05 Kreuzer hellgrau, linkes unteres Eckrandstück 11,5 : 9 mm + komplette Randleiste unten auf Zeitungsstück mit "ZEITUNGSEXPED: WIEN 18 / 11", ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK!" DB 6038

Österreich, 1861,
Zeitungsmarken-Ausgabe 1861,
MICHEL Nr. 23 a,
Ferchenbauer Nr. 23 a,
1,05 Kreuzer hellgrau,
linkes unteres Eckrandstück
11,5 : 9 mm,
mit kompletter Randleiste

( Striche und Balken ) unten,
mit Teil eines Adress-Zettels
auf Zeitungsstück.
Die Marke ist mit einem kompletten Abdruck
des schwarzen Einkreis - Stempels
" ZEITUNGSEXPED: WIEN 18 / 11 "
entwertet
, sie ist oben und rechts breit-,
sonst weit überrandig !
ATTEST Dr. Ferchenbauer
"Es handelt sich um ein
prägefrisches
erlesenes PRACHTSTÜCK
!"

Sehr interessantes
und seltenes feines Stück
für den Sammler von
hochwertigen Qualitätsstücken !!

1.385,00 EUR

Österreich, 1861, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, Ferchenbauer Nr. 23 a, 1,05 Kreuzer hellgrau auf grüner kompletter Druck-Sachen-Schleife von WIEN nach NEUTITSCHEIN mit "ZEITUNGS-EXPED: WIEN 3 / 4" entwertet, ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK !" DB 6039

Österreich, 1861, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, Ferchenbauer Nr. 23 a, 1,05 Kreuzer hellgrau auf grüner kompletter Druck-Sachen-Schleife von WIEN nach NEUTITSCHEIN mit "ZEITUNGS-EXPED: WIEN 3 / 4" entwertet, ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK !" DB 6039

Österreich, 1861,
Zeitungsmarken-Ausgabe 1861,
MICHEL Nr. 23 a,
Ferchenbauer Nr. 23 a,
1,05 Kreuzer hellgrau,
auf kontrastreich grüner kompletter
Druck-Sachen-Schleife
von WIEN nach NEUTITSCHEIN
.
Die Marke ist mit einem kompletten Abdruck
des schwarzen Einkreis - Stempels
" ZEITUNGS-EXPED: WIEN 3 / 4 "
entwertet, sie ist rundum riesenrandig !

Am unteren Rand der Schleife links
klebt ein kleiner Teil
einer ebensolchen Zeitungsmarke

( ein Beweis dafür, dass die Schleifen
oftmals vor dem Zerschneiden mit den
nötigen Marken versehen wurden )
ATTEST Dr. Ferchenbauer
"Es handelt sich um ein wirkungsvolles
erlesenes PRACHTSTÜCK !"

Sehr interessantes
und seltenes feines Stück
für den Sammler von
hochwertigen Qualitätsstücken !!

425,00 EUR

Österreich, 1861, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, MICHEL Nr. 23 a, Ferchenbauer Nr. 23 a, 1,05 Kreuzer auf kompletter Schleife von WIEN nach NEU-SANDEC mit "ZEITUNGS-EXPED: WIEN 9 / 9" entwertet, BEFUND Dr. Ferchenbauer "frisches P(RACHTSTÜCK) !" DB 6040

Österreich, 1861, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, MICHEL Nr. 23 a, Ferchenbauer Nr. 23 a, 1,05 Kreuzer auf kompletter Schleife von WIEN nach NEU-SANDEC mit "ZEITUNGS-EXPED: WIEN 9 / 9" entwertet, BEFUND Dr. Ferchenbauer "frisches P(RACHTSTÜCK) !" DB 6040

Österreich, 1861,
Zeitungsmarken-Ausgabe 1861,
MICHEL Nr. 23 a,
Ferchenbauer Nr. 23 a,

1,05 Kreuzer
auf kompletter Schleife
von WIEN nach NEU-SANDEC.

Die Marke ist mit einem teilweise
öligen kompletten Abdruck
des schwarzen Einkreis - Stempels
" ZEITUNGS-EXPED: WIEN 9 / 9 "
entwertet
, sie ist voll- bis überrandig
BEFUND Dr. Ferchenbauer
"Es handelt sich um ein
frisches P(RACHTSTÜCK) !"

Sehr feines Stück
für den Sammler von
hochwertigen Qualitätsstücken !!

250,00 EUR

Österreich, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, Ferchenbauer Nr. 23 aa, 1,05 Kreuzer grau im Paar, linke unteren Bogenecke: links 10 mm Randstück + Randleiste unten (dicker Balken) auf Zeitungsstück, ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK!" DB 6041

Österreich, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, Ferchenbauer Nr. 23 aa, 1,05 Kreuzer grau im Paar, linke unteren Bogenecke: links 10 mm Randstück + Randleiste unten (dicker Balken) auf Zeitungsstück, ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK!" DB 6041

Österreich, 1861,
Zeitungsmarken-Ausgabe 1861,
Ferchenbauer Nr. 23 aa,
1,05 Kreuzer grau,
im waagrechten Paar
von der linken unteren Bogenecke:
links 10 mm Randstück,
unten Randleiste

in Form eines dicken Balkens,
auf orangefärbigem Zeitungsstück.

Das Paar wurde bei der Aufgabe mit
einem etwas öligen, kompletten Abdruck
des schwarzen Einkreis - Stempels
" ZEITUNGS-EXPEDITION PRAG 17 / 4 "
und bei der Ankunft mit
einem zarten
kompletten Abdruck des
schwarzen Einkreis - Stempels
" SELTSCHAN 19 / 4 "
entwertet
, es ist
rundum weit überrandig
,
die linke untere Ecke ist im
Überrand etwas geknittert
ATTEST Dr. Ferchenbauer
"Es handelt sich um ein
attraktives frisches
PRACHTSTÜCK !"

Sehr interessantes
und seltenes feines Stück
für den Sammler von
hochwertigen Qualitätsstücken !!

950,00 EUR

Österreich, 1861, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, Ferchenbauer Nr. 23 aa, 1,05 Kreuzer grau im Paar mit kompl. Randleiste (dicker Balken) unten auf kleinem Zeitungsstück mit "ZEITUNGS.EXPEDITION PRAG 2 / 8", ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK!" DB 6042

Österreich, 1861, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, Ferchenbauer Nr. 23 aa, 1,05 Kreuzer grau im Paar mit kompl. Randleiste (dicker Balken) unten auf kleinem Zeitungsstück mit "ZEITUNGS.EXPEDITION PRAG 2 / 8", ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK!" DB 6042

Österreich, 1861,
Zeitungsmarken-Ausgabe 1861,
Ferchenbauer Nr. 23 aa,
1,05 Kreuzer grau,
im waagrechten Paar
vom unteren Bogenrand,
mit kompletter Randleiste

in Form eines dicken Balkens unten,
auf kleinem
bräunlich-farbigem Zeitungsstück
.
Die Marken sind mit einem kompletten
und einem Teil-Abdruck des
schwarzen Einkreis - Stempels
" ZEITUNGS.EXPEDITION PRAG 2 / 8 "
entwertet
, das Paar ist an den beiden Seiten
breit-, unten und oben weit überrandig
( oben Teil der Nebenmarken sichtbar ),
beide Marken weisen etwas Patina auf,
sind jedoch prägefrisch !
ATTEST Dr. Ferchenbauer
"Es handelt sich um ein
frisches und wirkungsvolles
PRACHTSTÜCK
!"

Sehr interessantes
und seltenes feines Stück
für den Sammler von
hochwertigen Qualitätsstücken !!

770,00 EUR

Österreich, 1861, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, Ferchenbauer Nr. 23 aa, 1,05 Kreuzer grau mit kompletter Randleiste (vier dünne Striche + ein dicker Balken) oben auf Schleifenstück mit "COMEGLIANS 28. OTTO.", ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK!" DB 6043

Österreich, 1861, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, Ferchenbauer Nr. 23 aa, 1,05 Kreuzer grau mit kompletter Randleiste (vier dünne Striche + ein dicker Balken) oben auf Schleifenstück mit "COMEGLIANS 28. OTTO.", ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK!" DB 6043

Österreich, 1861,
Zeitungsmarken-Ausgabe 1861,
Ferchenbauer Nr. 23 aa,
1,05 Kreuzer grau,
mit kompletter Randleiste

( vier dünne Striche + ein dicker Balken ) oben,
auf kleinem Schleifenstück.
Die Marken sind mit einem kompletten,
klaren und übergehenden Abdruck
des schwarzen Venetien Lang - Stempels
" COMEGLIANS 28. OTTO. "
( Müller Nr. 81 a )
entwertet, sie ist rundum überrandig
( rechts kleine Teile der Nebenmarken sichtbar ! )
und besonders prägefrisch !
ATTEST Dr. Ferchenbauer
"Es handelt sich um ein
vollkommen naturbelassenes, wirkungsvolles
erlesenes PRACHTSTÜCK !"

Sehr interessantes
und seltenes feines Stück
für den Sammler von
hochwertigen Qualitätsstücken !!

575,00 EUR

Österreich, 1861, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, Ferchenbauer Nr. 23 aa, 1,05 Kreuzer grau im Paar (wohl einst Vierer-Block) auf bräunlichem Zeitungsstück mit "ZEITUNGS-EXPEDITION PRAG 7 / 2" entwertet, ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK !" DB 6044

Österreich, 1861, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, Ferchenbauer Nr. 23 aa, 1,05 Kreuzer grau im Paar (wohl einst Vierer-Block) auf bräunlichem Zeitungsstück mit "ZEITUNGS-EXPEDITION PRAG 7 / 2" entwertet, ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK !" DB 6044

Österreich, 1861,
Zeitungsmarken-Ausgabe 1861,
Ferchenbauer Nr. 23 aa,
1,05 Kreuzer grau,
im waagrechten Paar,
mit großen Teilen
von zwei Marken oben

( wohl einst Vierer-Block )
auf bräunlichem Zeitungsstück.
Das untere Paar ist mit zwei
kompletten und übergehenden,
jedoch etwas öligen Abdrucken
des schwarzen Einkreis - Stempels
" ZEITUNGS-EXPEDITION PRAG 7 / 2 "
entwertet
, das obere Rest-Paar mit
Teil-Abdrucken dieses Stempels,
die unteren beiden Marken sind
voll- bis breitrandig
und besonders prägefrisch !

ATTEST Dr. Ferchenbauer
"Es handelt sich um ein
naturbelassenes PRACHTSTÜCK !"

Sehr feines Stück
für den Sammler von
hochwertigen Qualitätsstücken !!

485,00 EUR

Österreich, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, Ferchenbauer Nr. 23 e, 1,05 Kreuzer bräunlichlila, oben 4,5 mm Randstück auf kleinem Zeitungsstück mit zartklarem "WEIDENAU 27 / 8" entwertet, ATTEST Dr. Ferchenbauer "taufrisches erlesenes PRACHTSTÜCK !" DB 6045

Österreich, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, Ferchenbauer Nr. 23 e, 1,05 Kreuzer bräunlichlila, oben 4,5 mm Randstück auf kleinem Zeitungsstück mit zartklarem "WEIDENAU 27 / 8" entwertet, ATTEST Dr. Ferchenbauer "taufrisches erlesenes PRACHTSTÜCK !" DB 6045

Österreich, 1861,
Zeitungsmarken-Ausgabe 1861,
Ferchenbauer Nr. 23 e,
1,05 Kreuzer bräunlichlila,
oben 4,5 mm Randstück,
auf kleinem Zeitungsstück
.
Die Marke ist mit einem zartklaren,
kompletten und übergehenden Abdruck
des schwarzen Einkreis - Stempels
" WEIDENAU 27 / 8 "
( Müller Nr. 3172 b )
entwertet, sie ist unten voll-,
sonst breit- bis überrandig
( rechts oben kleiner Teil
der Nebenmarke sichtbar ! )
ATTEST Dr. Ferchenbauer
"Es handelt sich um ein taufrisches
erlesenes PRACHTSTÜCK
!"

Sehr feines Stück
für den Sammler von
hochwertigen Qualitätsstücken !!

260,00 EUR

Österreich, 1861, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, Ferchenbauer Nr. 23 cc, 1,05 Kreuzer violett auf komplettem "Wiener Geschäftsbericht" vom 21. März 1861, entwertet mit " ROVEREDO 23 / 3, II " - ATTEST Dr. Ferchenbauer "erlesenes PRACHTSTÜCK !" DB M546

Österreich, 1861, Zeitungsmarken-Ausgabe 1861, Ferchenbauer Nr. 23 cc, 1,05 Kreuzer violett auf komplettem "Wiener Geschäftsbericht" vom 21. März 1861, entwertet mit " ROVEREDO 23 / 3, II " - ATTEST Dr. Ferchenbauer "erlesenes PRACHTSTÜCK !" DB M546

Österreich, 1861,
Zeitungsmarken-Ausgabe 1861,
Ferchenbauer Nr. 23 cc,
1,05 Kreuzer violett
auf komplettem
"Wiener Geschäftsbericht"
vom Donnerstag,
dem 21. März 1861,
entwertet mit einem zarten,
kompletten und übergehenden
Abdruck des schwarzen
Einkreis-Stempels
" ROVEREDO 23 / 3, II " -
Die Marke ist rechts voll-, oben
breit-, links und unten überrandig,
farbintensiv und
besonders prägefrisch !
-
Der Geschäftsbericht ist zur Gänze
erhalten und sauber waagrecht gefaltet

ATTEST Dr. Ferchenbauer
"Es handelt sich um ein
taufrisches erlesenes
PRACHTSTÜCK !"

Ex Sammlung
Ing. Pietro PROVERA !

Sehr feines Stück
für den Sammler von
hochwertigen Qualitätsstücken !!

550,00 EUR

Österreich, 1863, Zeitungsmarken-Ausgabe 1863, Ferchenbauer Nr. 29 a, 1,05 Kreuzer graubraun, Paar, 14 mm Randstück links ( DRUCKBOGEN-MITTE ! ) auf Adresszettel-Stück, entwertet mit "AGRAM 20 / 12, 1. EX." ATTEST Dr Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK!" DB CP10514

Österreich, 1863, Zeitungsmarken-Ausgabe 1863, Ferchenbauer Nr. 29 a, 1,05 Kreuzer graubraun, Paar, 14 mm Randstück links ( DRUCKBOGEN-MITTE ! ) auf Adresszettel-Stück, entwertet mit "AGRAM 20 / 12, 1. EX." ATTEST Dr Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK!" DB CP10514

Österreich, 1863,
Zeitungsmarken-Ausgabe 1863,
MICHEL Nr. 29 a,
Ferchenbauer Nr. 29 a,
1,05 Kreuzer graubraun
im waagrechten Paar
mit 14 mm Randstück links

( VON DER
DRUCKBOGEN-MITTE STAMMEND ! )

auf rosafarbigem Adresszettel-Stück,
entwertet mit einem zartenklaren,
kompletten und übergehenden Abdruck
des schwarzen Einkreis-Stempels
" AGRAM 20 / 12, 1. EX. " -
Die Marke ist an drei Rändern voll-
bis breit-, links weit überrandig,
die Marken sind besonders prägefrisch !

ATTEST Dr. Ferchenbauer
"Es handelt sich um ein
vollkommen naturbelassenes,
taufrisches erlesenes
PRACHTSTÜCK !"
dieses interessanten und
seltenen Stückes !

Sehr feines Stück
für den Sammler von
seltenen und hochwertigen
Qualitätsstücken !!

550,00 EUR

Österreich, Freimarken-Ausgabe 1867, 2 Kreuzer gelborange + Zeitungsmarken-Ausgabe 1867 grauviolett Type I  b (beide grober Druck) als attraktive Pseudo-Misch-Frankatur auf kompl. Drucksache von TRIEST nach ALBONA ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK!" DB

Österreich, Freimarken-Ausgabe 1867, 2 Kreuzer gelborange + Zeitungsmarken-Ausgabe 1867 grauviolett Type I b (beide grober Druck) als attraktive Pseudo-Misch-Frankatur auf kompl. Drucksache von TRIEST nach ALBONA ATTEST Dr. Ferchenbauer "PRACHTSTÜCK!" DB

Österreich, 1867,
Freimarken-Ausgabe 1867,
2 Kreuzer gelborange, grober Druck
+ Zeitungsmarken-Ausgabe 1867,

( 1,05 Kreuzer ) grauviolett,
grober Druck, Type I b,
zusammen als attraktive
Pseudo-Misch-Frankatur,
auf kompletter Drucksache
von TRIEST nach ALBONA
.
Die beiden Marken sind mit einem
kompletten und übergehenden Abdruck
des schwarzen Oval-Stempels
" TRIEST 6 / 10, III.E. " entwertet,
die 2-Kreuzer-Marke ist vollzähnig,
die Zeitungsmarke
rundum besonders breitrandig !

Die Drucksache ist
fein vollständig erhalten
und trägt auf der Rückseite
den
kompletten Ankunftsstempel
" ALBONA 7 / 10 "
,
sie stammt aus dem Jahre 1869,
im unteren Randbereich verläuft eine
nicht störende waagrechte Registerfalte
ATTEST Dr. Ferchenbauer
" Es handelt sich um ein attraktives
erlesenes PRACHTSTÜCK !
dieses interessanten
und seltenen Beleges, der aus der
Sammlung Ing. PROVERA stammt "

3.875,00 EUR

Österreich, 1867, SZIGETHVAR-PROVISORIUM, Wertstempel des 5-Kreuzer-Umschlages in Type I, nicht amtlich gezähnt in Lz. 9 1/2 auf Briefstück entwertet SZIGETHVAR 19. X. - ATTEST Dr. Ferchenbauer "erlesenes PRACHTSTÜCK!" - DB AK

Österreich, 1867, SZIGETHVAR-PROVISORIUM, Wertstempel des 5-Kreuzer-Umschlages in Type I, nicht amtlich gezähnt in Lz. 9 1/2 auf Briefstück entwertet SZIGETHVAR 19. X. - ATTEST Dr. Ferchenbauer "erlesenes PRACHTSTÜCK!" - DB AK

Österreich, 1867,
Freimarkenausgabe 1867
SZIGETHVAR-PROVISORIUM,
Wertstempel des 5-Kreuzer-Umschlages
in Type I, nicht amtlich gezähnt in Lz. 9 1/2
auf Briefstück

"sogenanntes SZIGETHVAR-PROVISORIUM"
Der Ausschnitt ist mit einem kompletten
übergehenden Abdruck
des schwarzen Einkreis-Stempels
"SZIGETHVAR 19. X."

entwertet, die Zähnung
ist fein vollständig erhalten.
ATTEST Dr. Ferchenbauer
"Es handelt sich um ein frisches
erlesenes PRACHTSTÜCK!"

2.250,00 EUR

Österreich, 1867, Nr. 41 I a, 50 Kreuzer braun, grober Druck, Linienzähnung 12 ( LZ 12 ) mit klarem Einkreisstempel MAXIMILIANSTRASSE WIEN 20 / 1 5 - 6 A - oben zusätzlich ein ausgelassenes Zahnloch, BEFUND Steiner VÖB "frisches PRACHTSTÜCK!" - DB STI355

Österreich, 1867, Nr. 41 I a, 50 Kreuzer braun, grober Druck, Linienzähnung 12 ( LZ 12 ) mit klarem Einkreisstempel MAXIMILIANSTRASSE WIEN 20 / 1 5 - 6 A - oben zusätzlich ein ausgelassenes Zahnloch, BEFUND Steiner VÖB "frisches PRACHTSTÜCK!" - DB STI355

Österreich, 1867,
Freimarken-Ausgabe 1867
Nr. 41 I a,
50 Kreuzer
braun,
grober Druck,
Linienzähnung 12
( LZ 12 )
mit klarem Einkreisstempel
MAXIMILIANSTRASSE
WIEN 20 / 1 5 - 6 A -
oben zusätzlich ein
ausgelassenes Zahnloch,

BEFUND Steiner VÖB
"frisches PRACHTSTÜCK!"

90,00 EUR

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Partnerseiten