Deutsch  English 

Kategorien

Informationen

Angebote

Neue Artikel

ANK Nr. 7 I b, Michel Nr. 7 I b, Ferchenbauer Nr. 7 I b, Zeitungsmarke-Ausgabe 1851, "GELBER MERKUR" - seltenen Farbe BRAUNORANGE, Type I b, Seidenpapier 0,05 mm, ATTEST Dr. Ferchenbauer als "vollkommen naturbelassenes und wirkungsvolles PRACHTSTÜCK!" DB

ANK Nr. 7 I b, Michel Nr. 7 I b, Ferchenbauer Nr. 7 I b, Zeitungsmarke-Ausgabe 1851,

9.900,00 EUR

0 Bewertung(en) | Bewertung schreiben

Art.Nr.: ANK Nr. 7 I b, Michel Nr. 7 I b, Ferchenbauer Nr. 7 I b, Zeitungsmarken-Ausgabe 1851, "GELBER MERKUR" - seltenen Farbe BRAUNORANGE, Type I b, Seidenpapier 0,05 mm, ATTEST Dr. Ferchenbauer als "vollkommen naturbelassenes und wirkungsvolles PRACHTSTÜCK!"

Produktbeschreibung

Zeitungsmarken-Ausgabe 1851
ANK Nr. 7 I b, Michel Nr. 7 I b,
Ferchenbauer Handbuch Nr. 7 I b
( 6 Kreuzer bzw. 0,6 Kreuzer )
in der seltenen Farbe BRAUNORANGE,
Type Ib - Seidenpapier 0,05 mm

sogenannter "GELBER MERKUR"

AUSZUG AUS DEM AKTUELLEN
ATTEST Dr. Ferchenbauer vom 21. Februar 2019
Die Marke ist mit einem etwas öligen Teil-Abdruck
des schwarzen Oval-Stempels
"PRAG O.P.A. ZTGS. EXP. 10 / 5, 9 U."
entwertet; sie ist links lupen-, rechts breit-,
oben und unten weit überrandig
( unten Teil der Nebenmarke vorhanden ! );

das Markenbild ist auf Grund der außergewöhnlich
kräftigen Farbe gut erkennbar!!
"Es handelt sich um ein vollkommen naturbelassenes
und wirkungsvolles PRACHTSTÜCK! dieser
sehr seltenen und diffizilen Marke"


Das Stück MIT INSGESAMT 3 ATTESTEN !!!

1. ATTEST - DR. FERCHENBAUER vom 21. Februar 2019
2. ATTEST - DR. FERCHENBAUER vom 25. Oktober 1990
3. ATTEST - THE ROYAL PHILATELIC SOCIETY LONDON vom 15. JULY 1938


Auszug aus dem aktuellsten
ATTEST Dr. Ferchenbauer vom 21. Februar 2019

ATTEST Dr. Ferchenbauer als

"Es handelt sich um ein vollkommen naturbelassenes
und wirkungsvolles PRACHTSTÜCK!
dieser sehr seltenen und diffizilen Marke"
Ferchenbauer Handbuch 2008 = 17.500,-- +
ANK Österreich Spezialkatalog 2018/19 = 20.000,--
Michel Österreich Spezialkatalog 2018 = € 23.000,--

Das Stück ist außerdem noch zeitgeschichtlich
hochinteressant, da angenommen werden kann,
das im Jahr 1938 eine Person Österreich verlassen
musste und die Briefmarke wahrscheinlich mitgenommen
hat umd die Überfahrt in ein sicheres Land zu finanzieren.
SIEHE ATTEST vom 15. JULY 1938


EIN GELBER MERKUR IN DIESER SEHR SELTENEN FARBE
"BRAUNORANGE" UND ZUDEM NOCH IN DIESER QUALITÄT;
DER NICHT REPARIERT UND AUCH NICHT ANGESCHNITTEN
IST MIT EINEM SOLCH SAUBEREN STEMPEL IST EINE
RARITÄT 1. RANGES WELCHE SIE SO RASCH NICHT
WIEDER ZUM KAUF ANGEBOTEN BEKOMMEN WERDEN -
RARITÄT 1. Ranges

MERKUR BRAUNORANGE Marke Bild 1

MERKUR BRAUNORANGE Marke Bild 2 800

http://wwMERKUR BRAUNORANGE ATTEST Ferchenbauer 2019 Bild 1

MERKUR BRAUNORANGE ATTEST Ferchenbauer 2019 Bild 2

MERKUR BRAUNORANGE ATTEST Ferchenbauer 1990

MERKUR BRAUNORANGE ATTEST RPS LONDON 1938

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Partnerseiten