Deutsch  English 

Österreich Abarten + Raritäten

Briefmarken Österreich Abarten + Raritäten vom kleinen Plattenfehler bis zu besonders seltenen Stücken

Nr. 1 H Ib, 1 Kreuzer Handpapier Type Ib gelbocker mit kopfstehendem 4-teiligem doppelseitigem Druck A, Teilstempel GRATZ, BEFUND Dr. Ferchenbauer als "voll- bis breitrandiges, P(RACHTSTÜCK)!"

Nr. 1 H Ib, 1 Kreuzer Handpapier Type Ib gelbocker mit kopfstehendem 4-teiligem doppelseitigem Druck A, Teilstempel GRATZ, BEFUND Dr. Ferchenbauer als "voll- bis breitrandiges, P(RACHTSTÜCK)!"

Nr. 1 H Ib
1 Kreuzer Handpapier gelbocker
mit kopfstehendem 4-teiligem
doppelseitigem Druck A,
Teilstempel GRATZ
BEFUND Dr. Ferchenbauer als
"voll- bis breitrandiges P(RACHTSTÜCK)!"
Dr. Ferchenbauer Alt-Österreich-Spezialkatalog
2008 = € 200,--
ANK € 290,--

90,00 EUR

Nr. 1 H III, 1 Kreuzer Handpapier Type III kadmiumgelb im waagrechten 3er-Streifen mit Wasserzeichen-Teilen, entwertet mit KRONSTADT, ATTEST Dr. Ferchenbauer als "es handelt sich um ein farbintensives P(RACHTSTÜCK)!" DB D969

Nr. 1 H III, 1 Kreuzer Handpapier Type III kadmiumgelb im waagrechten 3er-Streifen mit Wasserzeichen-Teilen, entwertet mit KRONSTADT, ATTEST Dr. Ferchenbauer als "es handelt sich um ein farbintensives P(RACHTSTÜCK)!" DB D969

Nr. 1 H III
1 Kreuzer Handpapier kadmiumgelb
im waagrechten 3er-Streifen mit
Wasserzeichen-Teilen links
entwertet je mit einem klaren
Teilabdruck KRONSTADT 24 / 1
ATTEST Dr. Ferchenbauer als
"es handelt sich um ein
farbintensives P(RACHTSTÜCK)!"

Dr. Ferchenbauer Alt-Österreich-Spezialkatalog
2008 = € 1.250,-- +
FÜR HÖCHSTE ANSPRÜCHE

650,00 EUR

Nr. 3 M IIIa, 3 Kreuzer Maschinenpapier Type IIIa, hellot, linke untere Bogenecke mit 5,5 - 6 : 8,5 mm mit klarem Teilstempel TEPLITZ, BEFUND Dr. Ferchenbauer als "Attraktives rel. PRACHTSTÜCK!" DB VF1666

Nr. 3 M IIIa, 3 Kreuzer Maschinenpapier Type IIIa, hellot, linke untere Bogenecke mit 5,5 - 6 : 8,5 mm mit klarem Teilstempel TEPLITZ, BEFUND Dr. Ferchenbauer als "Attraktives rel. PRACHTSTÜCK!" DB VF1666

Nr. 3 M IIIa
3 Kreuzer Maschinenpapier hellrot
linke untere Bogenecke mit 5,5 - 6 : 8,5 mm
mit klarem Teilstempel von TEPLITZ 10/9
BEFUND Dr. Ferchenbauer als
"Attraktives rel. P(RACHTSTÜCK)!"
Bewertung von Bogenecken siehe Ferchenbauer
Handbuch 2008 auf Seite 330 und 331

Dr. Ferchenbauer Alt-Österreich-Spezialkatalog
2008 = € 750,--

300,00 EUR

Nr. 5 H II b, 9 Kreuzer Type II b mit 2 !! Papierfalten und Randdruck, BEFUND Dr. Ferchenbauer als P(rachtstück) ! DB

Nr. 5 H II b, 9 Kreuzer Type II b mit 2 !! Papierfalten und Randdruck, BEFUND Dr. Ferchenbauer als P(rachtstück) ! DB

Nr. 5 H II b,
9 Kreuzer Type II b mit 2 !!
markanten Papierfalten und Randdruck,
BEFUND Dr. Ferchenbauer als P(rachtstück) !
in dieser Form sehr selten

150,00 EUR

Nr. 5 H IIIb, 9 Kreuzer Handpapier Type IIIb, linke untere Bogenecke mit 8 : 5 mm, BEFUND Dr. Ferchenbauer als breitrandies attraktives P(rachtstück), DB

Nr. 5 H IIIb, 9 Kreuzer Handpapier Type IIIb, linke untere Bogenecke mit 8 : 5 mm, BEFUND Dr. Ferchenbauer als breitrandies attraktives P(rachtstück), DB

Nr. 5 H IIIb 
9 Kreuzer Handpapier 
linke untere Bogenecke mit 8 : 5 mm  
BEFUND Dr. Ferchenbauer als 
breit- bis überrandiges, 
attraktives P(rachtstück)

Ferchenbauer Handbuch € 600,--

360,00 EUR

Nr. 5 H IIIb, 9 Kreuzer Handpapier Type IIIb, linke untere Bogenecke mit 7 : 4 - 5 mm mit Andreas-Kreuz-Ansatz unten, BEFUND Dr. Ferchenbauer als P(rachtstück), DB

Nr. 5 H IIIb, 9 Kreuzer Handpapier Type IIIb, linke untere Bogenecke mit 7 : 4 - 5 mm mit Andreas-Kreuz-Ansatz unten, BEFUND Dr. Ferchenbauer als P(rachtstück), DB

Nr. 5 H IIIb
9 Kreuzer Handpapier
linke untere Bogenecke mit 7 : 4 - 5 mm
und Andreas-Kreuz-Ansatz unten
BEFUND Dr. Ferchenbauer als
überrandiges P(rachtstück)!
Ferchenbauer Handbuch € 450,--

290,00 EUR

ANK Nr. 7 I b, Michel Nr. 7 I a, Ferchenbauer Nr. 7, Zeitungsmarke-Ausgabe 1851, "GELBER MERKUR" gelb, Type Ib, ATTEST Dr. Ferchenbauer als "Es handelt sich um ein wirkungsvolles PRACHTSTÜCK! dieser diffizilen Marke" - IN DIESER QUALITÄT SEHR SELTEN - DB

ANK Nr. 7 I b, Michel Nr. 7 I a, Ferchenbauer Nr. 7, Zeitungsmarke-Ausgabe 1851, "GELBER MERKUR" gelb, Type Ib, ATTEST Dr. Ferchenbauer als "Es handelt sich um ein wirkungsvolles PRACHTSTÜCK! dieser diffizilen Marke" - IN DIESER QUALITÄT SEHR SELTEN - DB

Zeitungsmarken-Ausgabe 1851
ANK Nr. 7 I b, Michel Nr. 7 I a,
Ferchenbauer Handbuch Nr. 7
( 6 Kreuzer bzw. 0,6 Kreuzer )
gelb, Type Ib

"GELBER MERKUR"
links und rechts eng- bis engvollranrandig;
oben und unten besonders breitrandig;
entwertet mit einem zartklaren Teilabdruck
des
schwarzen Doppelkreis - Stempels
"ZEITUNGS-E(XPED): (WIEN) 30 / 4"

Das Stück ist INSGESAMT mit 4 ATTESTEN !!!
versehen und zusätzlich signiert von
( SIGMUND ) FRIEDL und ( ALBERT ) MATL
1. ATTEST - ALBERT MATL vom 23. April 1977
2. ATTEST - BRIEFMARKENPRÜFSTELLE BASEL vom 21. April 2000
3. ATTEST - ARNOLD GOLLER BPP vom 10. Februar 2017
4. ATTEST - DR. FERCHENBAUER vom 17. Mail 2017
Auszug aus dem aktuellsten ATTEST von Dr. Ferchenbauer

ATTEST Dr. Ferchenbauer als
"Es handelt sich um ein wirkungsvolles
PRACHTSTÜCK! dieser diffizilen Marke"
Ferchenbauer Handbuch € 12.500,--

EIN GELBER MERKUR IN DIESER QUALITÄT;
DER NICHT REPARIERT UND AUCH NICHT
ANGESCHNITTEN IST MIT EINEM SOLCH
SAUBEREN STEMPEL IST EINE RARITÄT
ERSTEN RANGES WELCHE SIE SO RASCH
NICHT WIEDER ZUM KAUF ANGEBOTEN
BEKOMMEN WERDEN - RARITÄT 1. Ranges

Dieses Stück ist VERKAUFT !

ES KANN AUCH EIN ROSA MERKUR IN
PRACHTERHALTUNG GELIEFERT WERDEN.
Weitere INFOS erhalten Sie unter 00436765589294

Preis auf Anfrage
Nr. 10 I b, 2 Kreuzer 1858, gelb, Type I mit klarem leuchtend rotem Stempel WIEN, BEFUND Dr. Ferchenbauer als P(rachtstück)!, DB

Nr. 10 I b, 2 Kreuzer 1858, gelb, Type I mit klarem leuchtend rotem Stempel WIEN, BEFUND Dr. Ferchenbauer als P(rachtstück)!, DB

ANK Nr. 10 I b, Michel Nr. 10 I b 
Freimarkenausgabe 1858 
2 Kreuzer, gelb, Type I 
mit klarem leuchtend rotem Teilstempel
WIEN 16 -XI, 6 - 8 Ab.
BEFUND Dr. Ferchenbauer als 
vollzähniges,
 zentriertes, noch 
ungewaschenes P(rachtstück)! 

Dr. Ferchenbauer Handbuch € 950,--
LUXUSSTÜCK in feinster Erhaltung !!!  

395,00 EUR

Ausgabe 1858, großes Andreaskreuz in Rot mit zwei weißen Punkten als Plattenzeichen, ungebraucht mit vollem Originalgummi mit kleineren Falzresten, BEFUND Babor "Vollzähniges Stück in frischer PRACHTERHALTUNG !" DB VF1731

Ausgabe 1858, großes Andreaskreuz in Rot mit zwei weißen Punkten als Plattenzeichen, ungebraucht mit vollem Originalgummi mit kleineren Falzresten, BEFUND Babor "Vollzähniges Stück in frischer PRACHTERHALTUNG !" DB VF1731

Ausgabe 1858,
Großes Andreaskreuz Type I in Rot
Ungebraucht mit vollem Originalgummi und
kleineren Falzresten sowie im linken Viertel
mit zwei weißen Punkten als Plattenzeichen

BEFUND Babor "Vollzähniges Stück in
frischer PRACHTERHALTUNG !"
Bestens gezähnt und in feinster Erhaltung

150,00 EUR

Nr. 16 a, Zeitungsmarke 1858, blau, Plattenfehler rinnendes Auge, Befund Dr. Ferchenbauer als rel. (P!) DB

Nr. 16 a, Zeitungsmarke 1858, blau, Plattenfehler rinnendes Auge, Befund Dr. Ferchenbauer als rel. (P!) DB

Zeitungsmarke 1858
Nr. 16 a, blau, mit Plattenfehler
"rinnendes Auge"
Befund Dr. Ferchenbauer als rel. (P)rachtstück
Ferchenbauer € 850,-- + 20 % = € 1.020,--

Statt 360,00 EUR
Nur 290,00 EUR
Sie sparen 19 %

Nr. 17 a, Zeitungsmarke 1858, (grau)lila, ungebraucht mit Falzrest, BEFUND Dr. Ferchenbauer als rel. P(rachtstück)!!!, DB

Nr. 17 a, Zeitungsmarke 1858, (grau)lila, ungebraucht mit Falzrest, BEFUND Dr. Ferchenbauer als rel. P(rachtstück)!!!, DB

Zeitungsmarke 1858,
Nr. 17 a (grau)lila,
ungebraucht mit Falzrest,
BEFUND Dr. Ferchenbauer als
rel. P(rachtstück)!!!,
Ferchenbauer Handbuch € 1.100,--

Statt 590,00 EUR
Nur 490,00 EUR
Sie sparen 17 %

Österreich 1861, ANK Nr. 18 a, Michel Nr. 18 a, Ferchenbauer Nr. 18 a, Kaiserkopf im Oval, 2 Kreuzer gelb ungebraucht BEFUND Dr. Ferchenbauer als "vollzähniges und frisches P(RACHTSTÜCK)!", DB JU829

Österreich 1861, ANK Nr. 18 a, Michel Nr. 18 a, Ferchenbauer Nr. 18 a, Kaiserkopf im Oval, 2 Kreuzer gelb ungebraucht BEFUND Dr. Ferchenbauer als "vollzähniges und frisches P(RACHTSTÜCK)!", DB JU829

Österreich 1861
ANK Nr. 18 a, Michel Nr. 18 a
Ferchenbauer Handbuch Nr. 18 a
Kaiserkopf im Oval
2 Kreuzer gelb
ungebraucht

BEFUND Dr. Ferchenbauer als
"vollzähniges und frisches
P(RACHTSTÜCK)!"
ANK € 600,-- ; Michel € 600,--
Ferchenbauer Handbuch € 600,--

330,00 EUR

ANK Nr. 133 - 138, Michel Nr. 133 - 138, Freimarkenausgabe: Kaiser Franz Joseph, Wertziffer im weißen Feld ohne Lackstreifen, komplette Serie in postfrischen 4er-Blöcken, im 4er-Block selten !!!, DB M1011

ANK Nr. 133 - 138, Michel Nr. 133 - 138, Freimarkenausgabe: Kaiser Franz Joseph, Wertziffer im weißen Feld ohne Lackstreifen, komplette Serie in postfrischen 4er-Blöcken, im 4er-Block selten !!!, DB M1011

ANK Nr. 133 - 138, Michel Nr. 133 - 138
Freimarkenausgabe: Kaiser Franz Joseph
Wertziffer im weißen Feld ohne Lackstreifen
komplette Serie aller 6 Werte im 4er-Block
postfrisch
Im 4er-Block selten angeboten !!!
ANK € 350,-- = 4er-Block Bewertung
Michel € 300,-- ++

200,00 EUR

ANK Nr. MH 1 b, Michel Nr. MH 0-1 a x I, Markenheftchen 1913 zu 1.50 Kronen, Marken auf Normalpapier, postfrisch, ATTEST Soecknick "echt und einwandfrei", sehr selten !!!, DB R

ANK Nr. MH 1 b, Michel Nr. MH 0-1 a x I, Markenheftchen 1913 zu 1.50 Kronen, Marken auf Normalpapier, postfrisch, ATTEST Soecknick "echt und einwandfrei", sehr selten !!!, DB R

ANK Nr. MH 1 b, Michel Nr. MH 0-1 a x I 
1913 Markenheftchen zu 1.50 Kronen
Marken auf Normalpapier
komplett mit
Originalklammerung,
Heftchen- und 
allen Zwischenblättern 
In dieser hervorragenden Qualität sehr selten !!! 
ATTEST Soecknick "echt und einwandfrei" 
ANK € 2.000,-- / Michel € 2.200,--

1.550,00 EUR

Freimarkengedenk-Ausgabe 1910, WERTBRIEF mit einer Frankatur von 1 Krone 29 Heller von PILSEN nach STAB, ATTEST Dr. Ferchenbauer als "Es handelt sich um ein wirkungsvolles, naturbelassenes und frisches PRACHTSTÜCK!" SEHR SELTEN - RARITÄT !!!, DB

Freimarkengedenk-Ausgabe 1910, WERTBRIEF mit einer Frankatur von 1 Krone 29 Heller von PILSEN nach STAB, ATTEST Dr. Ferchenbauer als "Es handelt sich um ein wirkungsvolles, naturbelassenes und frisches PRACHTSTÜCK!" SEHR SELTEN - RARITÄT !!!, DB

Freimarkengedenk-Ausgabe 1910
WERTBRIEF mit einer Frankatur von
129 Heller ( 1 Krone + 29 Heller ) von der
CASSA DES BÜRGERLICHEN
BRAUHAUSES
IN PILSEN von PILSEN nach STAB

ATTEST Dr. Ferchenbauer als
"Es handelt sich um ein wirkungsvolles,
naturbelassenes und frisches PRACHTSTÜCK!"
WERTBRIEFE DER AUSGABE 1910 SIND
SEHR SELTEN UND WERDEN KAUM
EINMAL IRGENDWO ANGEBOTEN !!!!

1.500,00 EUR

ANK Nr. 177 AII Michel Nr. 177, Jubiläumsausgabe 1910 zum 80. Geburtstag Kaiser Franz Joseph, Höchstwert zu 10 Kronen im seltenen BREITFORMAT, postfrisch, ATTEST Soecknick "echt und einwandfrei" DB CG

ANK Nr. 177 AII Michel Nr. 177, Jubiläumsausgabe 1910 zum 80. Geburtstag Kaiser Franz Joseph, Höchstwert zu 10 Kronen im seltenen BREITFORMAT, postfrisch, ATTEST Soecknick "echt und einwandfrei" DB CG

ANK Nr. 177 AII, Michel Nr. 177
Jubiläumsausgabe 1910 zum
80. Geburtstag Kaiser Franz Joseph
Höchstwert zu 10 Kronen
im seltenen BREITFORMAT

postfrisch
ATTEST Soecknick "echt und einwandfrei"
seltene Marke !!!

700,00 EUR

ANK Nr. 177 AI Michel Nr. 177, Jubiläumsausgabe 1910 zum 80. Geburtstag Kaiser Franz Joseph, Höchstwert zu 10 Kronen im seltenen waagrechten PAAR, postfrisch, ATTEST Soecknick "echt und einwandfrei" DB CG

ANK Nr. 177 AI Michel Nr. 177, Jubiläumsausgabe 1910 zum 80. Geburtstag Kaiser Franz Joseph, Höchstwert zu 10 Kronen im seltenen waagrechten PAAR, postfrisch, ATTEST Soecknick "echt und einwandfrei" DB CG

ANK Nr. 177 AI, Michel Nr. 177
Jubiläumsausgabe 1910 zum
80. Geburtstag Kaiser Franz Joseph
Höchstwert zu 10 Kronen
im seltenen waagrechten PAAR

postfrisch
ATTEST Soecknick "echt und einwandfrei"
ANK € 1.000,-- ++ ; Michel € 1.000,-- ++
In Einheiten ist der 10 Kronen Wert
eine sehr seltene Marke !!!

1.500,00 EUR

ANK Nr. 178 PU II - 179 PU II, Michel Nr. 178 PU II - 179 PU II, Kriegswohltätigkeitsausgabe 1914 zugunsten der Kriegswitwen und Kriegswaisen, ungezähnte Einzelabzüge in scharz auf Kartonpapier, ATTEST Soecknick "echt und einwandfrei", DB D1154

ANK Nr. 178 PU II - 179 PU II, Michel Nr. 178 PU II - 179 PU II, Kriegswohltätigkeitsausgabe 1914 zugunsten der Kriegswitwen und Kriegswaisen, ungezähnte Einzelabzüge in scharz auf Kartonpapier, ATTEST Soecknick "echt und einwandfrei", DB D1154

ANK Nr. 178 PU II. - 179 PU II. 
Michel Nr. 178 PU II. - 179 PU II.
Kriegswohltätigkeitsausgabe 1914
zugunsten der Kriegswitwen und Kriegswaisen,
ungezähnte Einzelabzüge in schwarz auf Kartonpapier,
ohne Gummierung wie hergestellt.
ATTEST Soecknick "echt und einwandfrei"
ANK € 1.700,-- ; Michel € 1.600,--

690,00 EUR

Österreich 1914, Entwurf zu einer Rot - Kreuz - Marke als ungezähnte Einzelprobe in Schwarz auf Kartonpapier, ATTEST Soecknick "echt und einwandfrei" DB D1155

Österreich 1914, Entwurf zu einer Rot - Kreuz - Marke als ungezähnte Einzelprobe in Schwarz auf Kartonpapier, ATTEST Soecknick "echt und einwandfrei" DB D1155

Österreich 1914
Entwurf zu einer Rot - Kreuz - Marke
als ungezähnte Einzelprobe in
Schwarz auf Kartonpapier

ATTEST Soecknick "echt und einwandfrei"
Die Probe mit einer von Dr. Rudolf Junk entworfenen
aber nicht verausgabten Marke ist in dem Buch
"100 Jahre Briefmarke" aus dem Jahr 1950
auf Seite 30 abgebildet.

400,00 EUR

Nr. 180, Kriegswohltätigkeitsmarken 1915, Wert zu 3 Heller als Fotovorlage vor dem regulären Druck der Auflage hergestellt, sehr dekorativ

Nr. 180, Kriegswohltätigkeitsmarken 1915, Wert zu 3 Heller als Fotovorlage vor dem regulären Druck der Auflage hergestellt, sehr dekorativ

ANK Nr. 180, Michel Nr. 180 
Kriegswohltätigkeitsmarken 1915
Wert zu 3 Heller als Fotovorlage 
( vor dem regulären Druck der Auflage
als Druckvorlage hergestellt )

Die 5 Heller Fotovorlage ist unter anderem 
auch in dem Buch KOLOMAN MOSER 
" KUNST AUF BRIEFMARKEN " abgebildet
sehr dekorativ 

50,00 EUR

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Partnerseiten